Zusammenfassung zum Auftakt des Lausitz Festivals mit Ideenkonferenz: | Frühjahr 2019

Alle Konzerte & Tickets unter:

Entdecken Sie

Das Lausitz Festival

Ein neues performatives Kunstfestival soll ab 2019 jährlich
wiederkehrend in der Lausitz stattfinden. Durch das Festival sollen
die Potenziale der Region als identitätsstiftende Kernregion eines sich
insgesamt wandelnden Europas wiederentdeckt und international vermittelt
werden, auch durch Begegnung lokal gewachsener Kunst mit internationalen Impulsen.

Den Auftakt macht zwischen dem 29. März und dem 2. April 2019
eine Konferenz von Kulturschaffenden aus der Region und ein fünftägiges
Kulturprogramm mit Aufführungen in Cunewalde, Görlitz, Hoyerswerda und
Zittau. Die Konferenz der Kulturschaffenden dient dem Erfahrungsaustausch und
der Sammlung inhaltlicher Impulse für die Festivalzukunft und soll die Basis für das gemeinsame
Verständnis der künstlerischen und gesellschaftspolitischen Ideale schaffen, die das Festival verfolgt.

Unter Ticketshops können Sie eine Aufstellung unserer Vorverkaufsstellen
in Ihrer Nähe abfragen. Geben Sie dazu bitte die ersten zwei Ziffern Ihrer Postleitzahl an.

 

HINWEIS:

Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Vorverkaufsstelle vorab zu informieren, ob Ihre gewünschten Tickets in der von Ihnen ausgewählten Vorverkaufsstelle noch vorhanden sind.

Künstlerische Leitung Daniel Kühnel & Sylvain Cambreling
Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Kulturstiftung des Freistaates Sachsens
Stadt Görlitz
X